Nachhaltiger geht‘s nicht mehr: Arbeitsplatten-Creme evolution

Die Idee war es, auf Basis von Bienenwachs eine gut streichfähige Creme zu entwickeln mit der man Holz-Arbeitsflächen pflegen kann, ohne Lösemittel und in Kosmetikqualität. Deshalb haben wir letztes Jahr unsere Arbeitsplatten-Creme evolution entwickelt.

Doch bei uns gilt: nach der Produktentwicklung ist vor der Produktentwicklung!

Ein Bestandteil der ursprünglichen Arbeitsplatten-Creme war ein Montanwachs, das technischen Ursprungs ist und das wir zur Erreichung der technischen Eigenschaften einsetzen mussten. Doch das Thema hat uns keine Ruhe gelassen und im Rahmen unserer Forschung an Rapsöl stellten wir fest, dass wir die gleiche Qualität erreichen können, wenn wir das Produkt vollständig neu formulieren. Und heraus kam:

Die neue Arbeitsplatten-Creme evolution!

Enthält zu über 88% Rapsöl aus lokalem Anbau, 30km von Kipfenberg entfernt. Dazu kommen Bienenwachs und Zuckerrohrwachs (das ist auch ein richtig interessanter Rohstoff, dazu schreiben wir später noch einen eigenen Artikel) und fertig! Und wir die Produkteigenschaften sogar noch verbessern.

100% natürliche Rohstoffe aus der Region. Nachhaltiger geht‘s nicht mehr.

1 Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.